98. Hauptversammlung

Am Freitag, 24. Januar 2020 konnte Manuela Figi als Tagespräsidentin 38 Turnerinnen und drei Gäste zur Hauptversammlung in der MZH Mollis begrüssen. Der etwas spezielle Ort wurde ausgewählt, damit die neue Vereinsbekleidung bei guten Lichtverhältnissen präsentiert werden konnte. Dazu aber später.

 

Noch vor der HV wurde den eintreffenden Turnerinnen ein schöner Apéro offeriert. Im offiziellen Teil wurde dann in den Jahresberichten auf ein aktives Jahr zurückgeschaut. Die Teilnahme am ETF in Aarau verlief erfreulich und auch die Resultate am Stafettenabend waren top. Mit den Kränzliaufführungen anfangs November kam eine intensive Vorbereitungszeit zu einem vielbeachteten Abschluss. Die abwechslungsreichen Anlässe ausserhalb der Halle, wie Schneeschuhwandern und Skitag in Elm, Beachvolleyball, Squash oder Winterabend mit Lebkuchenhaus bauen, lockten viele Turnerinnen aus der Stube, sorgten für gute Stimmung und sind nebst dem Sport ein wichtiger Teil des Vereins. 

 

Nach 21 Jahren Leitertätigkeit gab Mirjam Märchy ihren Rücktritt aus dem TK bekannt. Denise Figi wird sich im Sommer 2020 nach fünf Jahren als Jugileiterin zurückziehen. Auch die Oberturnerin Manuela Figi legte nach 9 Jahren ihr Amt nieder, damit sie sogleich eine neue Herausforderung annehmen konnte. Einstimmig wurde sie zur neuen Präsidentin gewählt. Mit der Wahl der neuen Oberturnerin Livia Freitag wurde der Vorstand wieder komplett. Zum vierten Mal in Folge durfte sie sich auch noch über die Ehrung zur Turnerin des Jahres freuen. Volleyballerin des Jahres wurde zum zweiten Mal in Folge Sandra Winteler. Nach 20 Jahren aktiver Vereinszugehörigkeit und sehr viel Einsatz als Jugihauptleiterin wurde Karin Rohr zum Ehrenmitglied ernannt. Auf ihr Engagement darf die Jugi weiterhin zählen. Erfreulicherweise konnten auch zwei neue Mitglieder und eine Jungturnerin in den Verein aufgenommen werden.

Die Präsentation der neuen Vereinsbekleidung ging zügig vonstatten und schon nach kurzer Zeit wurde ein Modell mit überraschend grosser Mehrheit gewählt. 

So konnte die frischgewählte Präsidentin Manuela Figi die Versammlung schon bald mit der letzten Strophe des Turnerliedes schliessen. 

 

Die fröhliche Turnerschar lädt auch im 2020 die Bevölkerung wiederum zu Anlässen ein. Am 29. Februar findet der Kindermaskenball in der MZH Mollis statt und am 6. Juni wird "Dr schnellscht Mulliser" erkoren.

 

Vera Beglinger


Mix Turnier Braunwald

Morgen früh nahmen sich 2 Teams den Weg Richtung Braunwald unter die Füsse.

 

Das Team Bierball mit TV und TnV Mollis hatten leider auf dem Spielfeld keinen grossen Erfolg, doch diesem Team war das Zusammenspiel neben dem Spielfeld wichtiger und gemütlicher. Sie durften dafür als erstes den Preis entgegennehmen den Abend ausklingen lassen.

 

Unsere top gesetzten Froni Smashers mit MTV und TnV Mollis hingegen wurden Ihren Anforderungen gerecht und gelangten ohne Satzverlust ins Finale. Dort unterstrichen sie ihre Topform und somit gelang Ihnen die Titelverteidiung am 33. Volleyball Mix Plausch Turnier mit Bravour. Herzliche Gratulation!!!

 

Maria Krieg